Topfrosen

Topfrosen - Containerrosen - Rosen im Kübel

Wie wäre es mit einem Bad in blühenden Rosen? Und das schon zu einer Zeit, in der im Garten noch gar nichts los ist? Dann kommen Sie doch Anfang Mai beim RosenPark Dräger vorbei! Ihre Lieblingsrosen können Sie im Kübel von Anfang an genießen – denn sie zeigen sich Ihnen in ihrer ganzen Schönheit, duftend und blühend, in ihrer echten Farbe und Form. Rund 50.000 Topfrosen haben wir den Winter über in unseren Gewächshäusern für Sie gehegt und gepflegt, so dass Sie jetzt schon in einem wahren Blütenmeer baden können. So viele Containerrosen auf einem Platz – das sieht nicht nur wunderschön aus, sondern ist für Sie auch eine gute Gelegenheit, mögliche Schäden, die der Winter Ihrem Rosenbeet zugefügt hat, zu beheben.

Bevor Sie Ihre Topfrosen im Frühjahr mit nach Hause nehmen können, haben die einen bewegten Herbst und Winter hinter sich: Es beginnt im Oktober mit der Ernte der Rosenpflanzen auf unseren Feldern, die wir bündeln und ins Kühlhaus einlagern. Anschließend topfen wir einige der wurzelnackten Rosen ein und pflegen und düngen sie den ganzen Winter über. In der leicht temperierten Umgebung des Gewächshauses treiben die Pflanzen deutlich früher aus als die im Garten, so dass Sie bereits Anfang Mai Freude an blühenden Rosen haben. Dieser Aufwand erklärt auch, warum Containerrosen etwas teurer sind als ihre wurzelnackten Kollegen: Mit den Schönheiten im Topf haben wir deutlich mehr Arbeit und Materialaufwand – denn zu den Töpfen, der Erde und dem Wasser kommen noch Dünger und Heizung hinzu.

Neben der frühen Blüte haben Topfrosen noch einen weiteren Vorteil: Auch in puncto Einpflanzen machen Containerrosen Freude. Im Prinzip können Sie sie fast das ganze Jahr über in die Erde bringen – wir empfehlen Ihnen jedoch als spätesten Zeitpunkt im Jahr den Herbst, damit das Wurzelwerk noch genug Zeit hat, sich vor dem ersten Frost mit der neuen Umgebung zu verbinden. Sollten Sie kleinere Containerrosen auch langfristig im Topf belassen wollen, denken Sie bitte daran, sie ausreichend vor Frost zu schützen, im Frühjahr kräftig zurückzuschneiden und sie auch häufiger zu düngen und zu wässern, als das bei „freilebenden“ Rosen nötig wäre.

Und wenn Sie nicht persönlich zum Rosenbaden vorbeikommen können? Kein Problem! Dank unserer aufwändigen Spezialverpackungen kommen unsere Rosen genauso wunderschön an, wie wir sie versenden. Das gilt für kleine Strauchrosen genauso wie für prächtige Hochstammrosen.

mehr » « weniger
Edelrosen

Edelrosen

Beetrosen

Beetrosen

Zwergrosen

Zwergrosen

Strauchrosen

Strauchrosen

Kletterrosen

Kletterrosen

Ramblerrosen

Ramblerrosen

Bodendecker - Kleinstrauch

Bodendecker - Kleinstrauch

David Austin Rosen

David Austin Rosen

Maler Rosen von Delbard

Maler Rosen von Delbard

Historische Rosen

Historische Rosen

Park-, Moos- und Wildrosen

Park-, Moos- und Wildrosen

Zwergstämme

Zwergstämme

Halbstämme

Halbstämme

Hochstämme

Hochstämme

Kaskadenstämme

Kaskadenstämme

Dreierstämme

Dreierstämme

UNSERE BESTSELLER
David Austin Mykorrhiza Pilze
90 g | 7,67 € / 100 g
6,90
*
Schloss Ippenburg
Wuchshöhe: 100 - 120 cm
ab 16,50
*
La Rose de Molinard
Wuchshöhe: 80 - 150 cm
ab 22,50
*
Barkarole
Wuchshöhe: 100 - 120 cm
ab 15,50
*
Munstead Wood
Wuchshöhe: 80 - 120 cm
ab 22,50
*
Zahlung & Versand

Wir versenden schnell und sicher mit GLS. Ab 150 € Pflanzenwert kostenfreier Versand wurzelnackter Rosen innerhalb Deutschland.
Mehr Infos
Ihre Vorteile bei uns
  • Rosen direkt vom Produzenten
  • Größte Stammrosen-Auswahl in Deutschland
  • Mehr als 600 verschiedene Rosen
  • Viel Zubehör zur Rosenpflege
  • Rosen Accessoires & Delikatessen
  • Top Beratung & Expertentipps
RosenPark Dräger – Ihr zuverlässiger Rosenexperte & Rosenberater mit hohem Qualitätsstandard
ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag:
8:00 Uhr - 16:00 Uhr

Sonn- & Feiertage:
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
(nur Verkauf, keine Beratung)

Hotline: 06032 / 92 52 70

E-Mail: info@rosenpark-draeger.de

UNSER ROSENKATALOG
facebook
*: inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten