Allgemein
Diese Rose ist ein Muss für jeden Fan ausgefallener Farben. Die romantischen Blüten der Beetrose Nautica stehen in reichen Dolden und fallen besonders durch ihre extravagante Farbe auf. Die flieder- bis mauvefarbenen Blüten sind mittlerer Größe und haben einen zarten Duft. Die ADR-prämierte Pflanze bietet aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit und ihres kompakten Wuchses zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten.

Dauer der Blüte
Die öfter- und sehr zuverlässig blühende Beetrose hat dichtgefüllte Blüten – sie erscheinen in Büscheln und haben leicht gewellte Ränder. Ihr Laub glänzt in einem schönen, kräftigen Grün. Die fliederfarbenen Blütenschönheiten verändern ihre Farbe während des Verblühens in ein blaustichiges Rosa und stellen damit einen perfekten Übergang zu anderen Blütenfarben dar.

Blattgesundheit und Winterhärte
Nautica trägt bereits seit ihrer Einführung im Jahr 2017 das ADR-Prädikat, sie hat also eine sehr gute Blattgesundheit, ist sehr blühwillig und robust.

Pflanzempfehlung
Die Beetrose hat einen buschigen, kompakten Wuchs, erreicht eine Höhe von 60 bis 90 cm und eignet sich daher sowohl zur Einzelstellung als auch zur Gruppenpflanzung. Aufgrund ihrer schönen Größe ist sie auch für kleinere Gärten eine tolle Wahl, vor allem in Kombination mit klassischen Rosenbegleitern wie Salbei, Katzenminze oder Gaura. Ebenso ist sie für den Balkon im Topf super geeignet.

Unser Fazit
Der ungewöhnliche Farbton der überaus romantisch wirkenden Rose und die gute Blattgesundheit machen sie zum Hingucker, ihre Blütenfülle macht sie zum wahren Blühwunder mit nostalgischer Fernwirkung. Zudem verbreitet sie ganz unaufdringlich einen feinen Duft.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Eindrücke und geben unsere News weiter …


Aktion