Allgemein
Unzählige kleine Einzelblüten in hübschem Violett sitzen dicht an dicht in kleinen Blütendolden zusammen, die auf längeren, fast blattlosen Stängeln förmlich über der Staude zu schweben scheinen. Die Blüten sind eine regelrechte Insektenweide, so beliebt sind sie bei Schmetterlingen, Hummeln, Bienen und anderen Insekten. Im Vergleich zu ihrer großen Schwester – dem patagonischen Eisenkraut – hat Lollipop einen kompakteren Wuchs und eignet sich somit auch für vordergründige Pflanzungen im sonnigen Staudenbeet sehr gut. Für eine mehrjährige Verwendung benötigt die Pflanze einen guten Winterschutz oder man lässt die Selbstaussaat der Verbene zu, wodurch sie sich auch über mehrere Jahre im Garten hält.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Eindrücke und geben unsere News weiter …


Rabatt Aktion