Allgemein
Die Rose mit süß-saurem Birnengeschmack gehört zu der essbaren ‚Taste of Love'-Kollektion einer jungen kreativen Züchtergruppe und ihr Hauptmerkmal ist die Analyse von Rosen auf ihren Vitamin-C-Gehalt und Antioxidantien sowie ihre Düfte und Aromen. Die zarte Konsistenz und der würzige Duft der Blütenblätter von Pear und ihr süß-säuerlicher Geschmack nach Birne machen sie zu etwas ganz Besonderem.

Die seidige Konsistenz der Blütenblätter ermöglicht vielseitige Anwendungen in der Küche. Als Zutat in Kuchen, Salaten und Gourmetgerichten verbessert sie Geschmack und optische Erscheinung der Speisen. Kandiert, in Gläsern abgefüllt, kann man die Blütenblätter das ganze Jahr über genießen.

Die zarten, seidigen Blüten erscheinen zahlreich dieganze Blühsaison hindurch. Pear eignet sich sehr gut ausgepflanzt im Blumenbeet oder in großen Töpfen auf dem Balkon oder der Terrasse. Die Pflanze bevorzugt Halbschatten, da ihre zarten weißrosa Blüten am besten mit maßvoller Sonnenintensität erblühen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Eindrücke und geben unsere News weiter …


Aktion