Allgemein
Starten Sie mit uns "Open Air" in die kommende Gartensaison 2023!

Wenn Sie Ihre Rosen jedes Frühjahr, zur Zeit der Forsythienblüte, schneiden, bleiben sie vital und blühfreudig. Was genau und wie zu tun ist, hängt von der jeweiligen Rosenklasse ab. Beetrosen werden zum Beispiel anders geschnitten als starkwüchsige Strauchrosen, öfterblühende Rosen anders als einmalblühende Sorten. Thilo Hildebrandt erläutert in einem theoretischen Teil das Grundwissen rund um den Rosenschnitt und geht im Anschluss mit Ihnen zur Praxiskunde in unseren Rosengarten. Natürlich haben Sie dann auch Gelegenheit individuelle Fragen zu stellen!

Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Und denken Sie daran, wetterfeste Kleidung mitzubringen.

Nachdem Sie Ihren "Wunschkurs" in den Warenkorb gelegt und den Kauf abgeschlossen haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail. Bitte wählen Sie bei der Bestellung "Selbstabholer" aus, sodass Ihnen keine Versandkosten berechnet werden.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Eindrücke und geben unsere News weiter …


Aktion