Allgemein
Wer Bienen und Hummeln etwas Gutes tun möchte pflanzt diesen Sonnenhut an, da er im Spätsommer wertvollen Nektar liefert. Bleibt er im Herbst ungeschnitten, trägt er auch an kalten Wintertagen bereifte, alte Samenstände, die für eine tolle Struktur sorgen. Durch seine festen Blütenstängel eignet sich der Sonnenhut auch als Schnittblume.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Eindrücke und geben unsere News weiter …


Rabatt Aktion