Rose des Monats

Unsere Rose des Monats Juli

Mit der Reihe „Rose des Monats“ sollen Rosenfreunde konkrete Anregungen zur Gestaltung ihres Gartens oder ihrer Terrasse bekommen – denn als Rosenexperten kennt sich das Team vom RosenPark Dräger bestens in der Welt der stacheligen Schönheiten aus und behält auch bei rund 50 Neuerscheinungen pro Jahr den Überblick.

Weil wir unsere mehr als 700 Rosensorten hautnah auf den Feldern, in der Produktion und im Schaugarten erleben, können wir jede Einzelne von ihnen mit bestem Rosengewissen bewerten.

mehr » « weniger

Kletterrose "Parfum Royal Climbing"

Die Rose dieses Monats ist eine Klasse für sich: Ihre Blüten wirken äußerst edel und bezaubern durch ein unglaublich farbintensives Rosa, das mit dem silbrigen Glanz der Unterseite einen aparten Kontrast bildet. Das dunkelgrüne Laub verstärkt den attraktiven Gesamteindruck, so dass diese kletterfreudige Rose mit Leichtigkeit für Akzente im Garten oder auf der Terrasse sorgt.

Unsere Aktion für die Rose des Monats Juli

Beim Kauf von 3 Kletterrosen der Sorte "Parfum Royal Climbing" legen wir Ihnen eine Flasche der Anwachshilfe Vitanal Basic gratis dazu!

 

Die gesamte Saison über blühend

Die Rose des Monats Juli ist eine öfter blühende Sorte, ihre Blüten kommen auf einen Durchmesser von 10 bis 12 cm. Aus den länglichen Knospen entwickeln sich edelrosenartige Blüten, die fest und voll sind.

Ausgezeichnete Blattgesundheit und Winterhärte

Parfum Royal Climbing hat eine sehr gute Blattgesundheit. Sollte sie dennoch von Pilzen befallen werden, kann sie zwar mit Pflanzenschutz behandelt werden, wird sich aber auch aus eigener Kraft davon erholen. Zudem handelt es sich bei dieser Rose um eine winterharte Sorte, so dass sie keinen besonderen Frostschutz braucht. Dennoch ist es nie falsch, die Rose vor dem Winter etwas anzuhäufeln, schließlich weiß man nie, wie kalt es werden wird.

Unsere Pflanzempfehlung

Ideal für die Entfaltung der einzelnen Rose und die Wirkung in der Gesamtheit ist ein Pflanzabstand von etwa 60 bis 70 cm zur nächsten Rose. Soll die Kletterrose als Bogenbepflanzung eingesetzt werden, empfehlen sich – je nach gewünschter Dichte und Breite des Rankgerüstes – ein
oder zwei Pflanzen pro Seite.

Fazit der Rosenexpertin Manuela Dräger

Wer für seinen Garten eine kletterfreudige Rose sucht, die außerdem auch noch edel wirken und einen wunderbaren Duft haben soll, ist mit der Parfum Royal Climbing ganz sicher richtig beraten: Ihre kräftig rosafarbenen Blüten verströmen einen starken, frischen und fruchtigen Duft. Zusammen mit dem stabilen und glänzend-dunkelgrünen Laub ist sie ein Hingucker, der jedem Rosenfreund viel Freude macht.

mehr » « weniger
1 PRODUKTE
*: inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten