Veranstaltungen

Veranstaltungen im RosenPark Dräger - in 2021 alles "Open Air"

Größere Veranstaltungen sind in 2021 zwar nicht planbar, aber einen Besuch des RosenParks sollten Sie definitiv einplanen! Der 10.000 qm große Rosengarten ist in kleinere Themengärten unterteilt, die wunderbare Möglichkeiten schaffen, die Rosenpracht ganz individuell zu genießen. Die weitläufige Rosenterrasse ist so großzügig angelegt, dass man sich beim Stöbern und Bummeln von der Schönheit der Natur überwältigt fühlt.

Bei uns erleben Sie Rosen auf ganz unterschiedlichste Art und Weise. Unsere Mitarbeiter beraten Sie fachkundig und berichten Ihnen mehr über die Königin der Blumen.

Zudem können Sie ganz individuelle Führungen, Kurse und Veranstaltungen buchen.

  • Gruppen- und Einzelführungen durch den RosenPark
    Dauer ca. 1 Stunde, bis 20 Personen, Kosten 60 Euro
  • Tagespaket für Gruppen
    Wir empfehlen Ihnen eine Kombination aus Führungen im RosenPark Dräger und dem Besuch des Rosenmuseums.
  • Kurse für Gruppen
    Auf der Suche nach einem besonderen Erlebnis mit Familie, Freunden oder Kollegen? Der RosenPark bietet Kurse mit unterschiedlichen Inhalten: Zum Beispiel Gruppenfloristik für Geburtstage. Neugierig? Dann melden Sie sich gerne.


Unsere RosenPark Broschüre 2021

Wenn Sie sich vorab einen ersten Eindruck nach Hause holen wollen, dann blättern Sie doch in unserer RosenPark-Broschüre!

Darin erzählen wir anhand von beeindruckenden Bildern von unserer Geschichte, unserem Garten, unseren Werten und unserem Angebot.

Sie steht online zur Verfügung und liegt auch bei uns vor Ort zum Mitnehmen aus.



VERANSTALTUNGEN IN 2021

ROSEN SCHMECKEN UND GENIESSEN

 



Afternoon Tea im RosenPark - von April bis Dezember

ab 26. Mai 2021 bis 22. Dezember 2021
jeden Mittwoch und Donnerstag ab 15:00 Uhr

Erleben Sie bei uns den traditionellen Afternoon Tea mit Rosenteevariationen, Scones, Clotted Cream, Rosengelee und anderen süßen sowie herzhaften Köstlichkeiten, stilecht auf einer Etagere präsentiert. Genießen Sie in rosiger Atmosphäre allein oder zusammen mit Freunden die gemütliche Stimmung im RosenPark. Übrigens: Ein Nachmittag im RosenPark ist auch eine schöne Geschenkidee!

Der Preis pro Gedeck beträgt 14,90 Euro. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst verbindlich ist, sobald Sie eine Bestätigungsmail von uns erhalten. Vorzugsweise empfehlen wir Ihnen, telefonisch zu reservieren. Unsere Telefonnummer lautet 06032/925270.

Wir bitten um Einhaltung der geltenden Corona-Regeln sowie Angabe der Kontaktdaten.



Start ins blühende Gartenjahr: Beginn der Ausstellung auf unserer Rosenterrasse

ab Samstag, 24. April 2021
während der Öffnungszeiten

Ende April feiern wir die allerersten Rosenblüten aus unseren Gewächshäusern. Die Rosenterrasse erwartet Sie mit vielen frischen Rosen und größter Auswahl. Auch Rosenbegleiter wie Stauden, Clematis und Pfingstrosen sind nun ausreichend vorrätig.




Picknick im RosenPark

sonntags im Juni, Juli und August 2021 von 10:00-13:00 Uhr

Was gibt es Schöneres als ein gemütliches Picknick inmitten eines Blütenmeers aus Rosen? Wir füllen Ihnen einen Picknickkorb mit allerhand rosig-leckeren Köstlichkeiten. Und Sie genießen einen Sonntagvormittag auf einer weichen Decke oder ganz romantisch unterm Sonnenschirm auf bequemen Gartenmöbeln.

Der Preis pro Person beträgt 29,95 Euro
(Kinder bis 12 Jahre 14,95 Euro).


Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst verbindlich ist, sobald Sie eine Bestätigungsmail von uns erhalten. Vorzugsweise empfehlen wir Ihnen, telefonisch zu reservieren. Unsere Telefonnummer lautet 06032/925270.

Unsere Picknick-Termine sind ausgebucht. Allerdings führen wir Wartelisten für belegte Daten, es lohnt sich also immer nochmals nachzufragen.



English Garden Days

während der Öffnungszeiten

Unser beliebter Thementag geht in die nächste Runde! Feiern Sie mit uns den Beginn der Rosenblüte: Erste blühende Rosen tummeln sich in unseren Themengärten, auch unsere David Austin Rosen kommen langsam in Fahrt, zeigen welche Farbpracht und Duftintensivität in ihnen steckt und machen Lust den eigenen Garten mit neuen Ideen zu verschönern.

Wir bitten Sie die üblichen Abstandsregelungen und Hygienevorschriften zu beachten! Vielen Dank.



Rosenlust im Juni

während der Öffnungszeiten

Wir werden oft gefragt, wann der Rosengarten am schönsten blüht: Von Anfang Juni bis jetzt genießen wir den ersten Blütenflor mit einem Höhepunkt, der sogar für einige Wochen erhalten bleibt, sodass wir uns an der „puren Rosenlust“ nicht nur an diesem Wochenende erfreuen können. Vielmehr werden wir mehrere Wochen lang in dieser einzigartigen Pracht schwelgen können. Erst Ende Juli lässt die Wucht an Blüten etwas nach, um sich wieder auf den zweiten Blütenflor nur wenige Wochen später vorzubereiten.

Wir bitten Sie die üblichen Abstandsregelungen und Hygienevorschriften zu beachten! Vielen Dank.



Rosen & Hagebutten

im September / Oktober 2021
während der Öffnungszeiten

Gerade im September stechen die Blütenfarben noch intensiver hervor, das Wuchsverhalten der einzelnen Rosen ist noch besser und auch der zweite Hauptblütenflor sorgt einmal mehr für eine überwältigende Wirkung. Im Spätsommer bzw. Herbst haben die Hagebutten ihren großen Auftritt. Sie bilden sich in unterschiedlichsten Farben und sind ein großartiger Pflanzenschmuck. Bis weit in den Winter hinein erfreuen sie uns dann mit wunderschönen Früchten und zieren den Garten oder Balkon. Übrigens: Viele Hagebutten können kulinarisch verwendet werden und sind auch Drinnen ein tolles Deko-Element.



Advent im RosenPark

13. November 2021 bis 22. Dezember 2021
während der Öffnungszeiten

Schon im November beginnt die besinnliche Zeit, in der man es sich wieder besonders gerne zuhause gemütlich macht – mit stimmungsvollem Zubehör, köstlichen Düften und Genüssen. Im RosenPark erwarten Sie in dieser Zeit wunderschöne Dekorationen und rosige Geschenkideen.




Winterpause

vom 23. Dezember 2021 bis 23. Januar 2022

Wie die Rosen legen auch wir vom 23. Dezember 2021 bis 23. Januar 2022 eine winterliche Verschnaufpause ein. Während dieser Zeit ist der gesamte RosenPark, Verkauf, Versand, Produktion und Garten, geschlossen. Ab Montag, den 24. Januar 2022, sind wir wieder für Sie und all Ihre Wünsche rund um die Rose da!


 

GARTENMÄRKTE 2021

Weil Gartenmärkte in 2021 nicht sicher planbar sind, empfehlen wir Ihnen einen Besuch im RosenPark! Auf unserem großen Außengelände können Sie in Ruhe und mit ausreichend Abstand die Königin der Blumen genießen: Machen Sie einen Rundgang durch unsere Themengärten oder verlieben Sie sich auf unserer weitläufigen Rosenterrasse in Ihre Traumrose(n).

Für einige Gartenmärkte gibt es Ersatztermine im Spätsommer. An Folgenden nehmen wir teil und freuen uns jetzt schon, Sie dort wiederzusehen.

  • Das Gartenfest Hanau vom 12. bis 15. August 2021 - die historischen Kur- und Badeeinrichtungen des Staatsparks Wilhelmsbad schaffen den perfekten Schauplatz, um von Aussteller zu Aussteller zu schlendern
  • Das Fürstliche Gartenfest Schloss Fasanerie vom 3. bis 5. September 2021 in Eichenzell bei Fulda - eine der ältesten und renommiertesten Gartenveranstaltungen in Deutschland mit Fokus auf Gartenkultur und ländliche Lebensart
  • Herbst- und Gartenmarkt im Rosengarten Zweibrücken am 25. und 26. September 2021 - neben einer riesigen Auswahl an verschiedenen Pflanzen, Kräutern und Gewürzen gibt es auch Gartenmöbel, Windspiele und Gartenfiguren

 



JUBILÄUMSJAHR 2018
 



Rosenduft liegt in der Luft! 150 Jahre Rosen aus Steinfurth - Rückblick ins Jahr 2018

Steinfurth, das älteste Rosendorf Deutschlands, liegt im Herzen den fruchtbaren Wetterau und ist heute ein Stadtteil von Bad Nauheim. Hier wurde 2018 ein ganz besonderes Jubiläum gefeiert „150 Jahre Rosen aus Steinfurth“. Ein Steinfurther Gärtner, Heinrich Schultheis, brachte von seinen Wanderjahren die Kenntnis des Rosenanbaus aus England mit. Im milden Klima seiner Heimat, der Wetterau, gediehen die auf dem Wurzelhals von Wildrosen okulierten Edelrosen ganz vorzüglich. Und so wagte er einen großen Schritt und gründete mit seinen Brüdern Konrad und Wilhelm 1868 die Rosenschule „Gebrüder Schultheis, Rosisten“.

Sie gaben das Wissen um den Rosenanbau an ihre Nachbarn weiter und legten so den Grundstein für die Entwicklung zum Rosendorf. Schon bald blühten da, wo früher Weizenfelder wogten, Rosen und erfüllten die Luft mit ihrem betörenden Duft.

Der nachhaltige Geschäftserfolg der Gebrüder Schultheis als „Rosenindustrielle“ und „Gründer“ des Rosendorfs Steinfurth beruhte auf der sorgfältigen Pflege alter Rosensorten und der Vermehrung neuester Züchtungen. Diese Kombination von alt und neu macht bis zum heutigen Tag die Güte der Steinfurther Rosenanbauer aus. Steinfurther Gartenrosen gelten seit 150 Jahren als erstklassige Spitzenprodukte. In vier zauberhaften Rosengärten und im breit gefächerten Rosensortiment findet jeder Rosenliebhaber unter den rund 2.000 Sorten seine Lieblingsrose.

Das Rosendorf Steinfurth huldigt der Königin der Blumen mit einem einzigartigen Rosenmuseum. Dort erfahren Sie alles über die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose. Lassen Sie sich bezaubern vom ersten botanischen Rosengarten der Rosenkaiserin Joséphine, von der Rose als Sinnbild der Liebe und als Muse der Schönen Künste. Schwelgen Sie im Duft des Orients und lernen Sie die Rose kennen als Heilpflanze und nicht zuletzt als stacheliges „Ackergold“. Goethes „durchgewachsene Rose“ sehen Sie im Original und nehmen Einblicke in die Rosenbotanik. Die legendäre Rosentorte im Café des Rosenmuseums entzückt die Gäste immer aufs Neue.

Hier geht es zum Programm des Jubiläumswochenendes "150 Jahre Rosen aus Steinfurth", das am 9. und 10. Juni 2018 stattfand.


*: inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten